Ein musikalischer Höhenrausch

Ein musikalischer Höhenrausch

Ein Bergsommer mit Bands wie Herbert Pixner Projekt, Gerhard Polt und Die Well Brüder, LaBrassBanda und mehr erwartet die Besucher in Lech.

LECH: Kultur inmitten der Natur – unter diesem Motto findet diesen Sommer erstmals in Lech Zürs ein umfangreiches Konzertprogramm unter dem stimmigen Titel „Höhenrausch“ statt. Renée Jud und Julia Mumelter kuratieren diese neue, sehr ansprechende Veranstaltungsreihe. „Wir wollen hier in Lech einen Rahmen schaffen, in dem es endlich wieder möglich ist, Live-Momente zu genießen. Schon im vergangenen Sommer haben wir mit unseren Sonntagskonzerten im kleineren Kontext begonnen“, erklärt Renée Jud. Heuer entstand sodann die Idee, die Konzertreihe über den ganzen Sommer zu ziehen und auch ein paar größere Highlights zu bieten. So war am 13. Juni als sehr gelungener Auftakt bereits die international bekannte Formation „Wieder, Gansch & Paul“ auf der Terrasse des Hotels Sandhof zu sehen.

Musikmix der Genres
„Neben der musikalischen Qualität legen wir besonders Wert auf Vielfalt und einen guten Mix verschiedener Genres, junger aufstrebender und etablierter Künstler sowie aus heimischer und internationaler Szene“, führt Julia Mumelter weiter aus. Außerdem werde bei den Sonntagskonzerten explizit darauf geachtet, dass innerhalb der musikalischen Klammer die Bands auch zu den jeweiligen Gastronomiebetrieben passen, in denen die Konzerte stattfinden. „Mal darf es etwas jazziger sein, bei anderen passt ein traditionelles Volksmusikensemble besser. Was die Konzerte auf den Festivalbühnen angeht, haben wir darauf geachtet, dass die musikalischen Beiträge in das Konzept der Höhenrausch-Konzertreihe passen. Außerdem möchten wir ein breites Publikum ansprechen – so spielt mit Herbert Pixner einer der erfolgreichsten und vielfältigsten Vertreter der neuen Volksmusik, ebenso wie beispielsweise LaBrassBanda mit ihrem Mix aus Brass, Ska und traditionellen Klängen. Auch Humoristisch-Satirisches ist mit Gerhard Polt & Den Well Brüdern aus’m Biermoos mit dabei“, ergänzt Renée Jud. Beide Kuratorinnen eint, dass sie aus der freien Kulturszene kommen und langjährige Erfahrung in der Organisation von Kulturprojekten haben. Außerdem programmieren die beiden nun schon seit fünf Jahren sehr erfolgreich das Tanzcafé Arlberg Music Festival für Lech.

Wechselnde Auftrittsorte
Ihre Erfahrungen kommen den beiden engagierten Kulturvermittlerinnen nun auch bei der Organisation der Höhenrausch-Konzerte zugute, denn es bedarf eines enormen Aufwands an jedem Sonntag im Sommer jeweils eine unterschiedliche Band an einem jeweils anderen Auftrittsort zu engagieren und die Veranstaltungen dann auch durchzuführen. „Wir möchten ganz Lech miteinbeziehen“, betont Renée Jud. So werden an den drei Wochenenden für die Höhenrausch-Specials an unterschiedlichen Plätzen im Ort Festivalbühnen aufgebaut. Die Sonntagskonzerte finden auf den Terrassen und in den Gastgärten der Lecher Hotels und Gastronomiebetriebe statt.

Umfangreiches Spektrum
Mit viel Umsicht und Gespür wurde das höchst abwechslungsreiche Programm erstellt. „Wir fassen das musikalische Spektrum der Sommerkonzertreihe bewusst sehr weit. Es reicht von ursprünglicher Volksmusik über verschiedene Spielarten von Weltmusik und neuer Volksmusik bis hin zu jazzigen Interpretationen und Brass. Alle auftretenden Künstler eint jedoch, dass sie auf die eine oder andere Art und Weise mit der traditionellen Musik ihrer jeweiligen Herkunft verwurzelt sind“, erläutert Julia Mumelter. Nach dem Erfolg der bereits erfolgten Konzerte blicken bei Kuratorinnen mit viel Zuversicht und Optimismus in den musikalischen Bergsommer in Lech Zürs.

Höhenrausch-Specials
Freitag, 30. Juli, 19 Uhr
Festivalbühne Schulplatz
Herbert Pixner Projekt

Samstag, 31. Juli, 19 Uhr
Festivalbühne Schulplatz
Gerhard Polt & Die Well Brüder

Freitag, 27. August, 19 Uhr
Festivalbühne sport.park.lech
LaBrassBanda

Samstag, 28. August, 19 Uhr
Festivalbühne sport.park.lech
Skolka

Samstag, 11. September, 19 Uhr
Festivalbühne Dorf
Wiener Blond

Information
Lech Zürs Tourismus GmbH
T +43 5583 2161 0
info@lechzuers.com
www.lechzuers.com/de/kultur-und-lifestyle/events-und-veranstaltungen/hoehenrausch-specials